11.09.2018 Dienstag Pfarrer Rainer Vogt aus dem Bezirk Nahe-Hunsrück verstorben

Rainer Vogt

Wir trauern um einen guten Freund und Kameraden

Am 04. September 2018  verstarb unser lieber Kamerad und ehemaliger Bezirksleiter Pfarrer Rainer Vogt.

Das Sterbeamt ist am Samstag, dem 15.09.2018, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Kreuzauffindung in Kastellaun. Anschließend ist die Beerdigung auf dem Friedhof in Kastellaun. 

Das Totengebet ist am Freitag, dem 14.09.2018, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Kreuzauffindung in Kastellaun.

Rainer Vogt, war von 1976 bis 1984 Jahre Vorsitzender der damaligen  DLRG Ortsgruppe Sobernheim, bevor er 1983 als Pfarrer  nach Kastellaun wechselte und ab 1984 die Ortsgruppe Kastellaun mit Rat und Tat unterstützte.

Er leitete den DLRG - Bezirk Nahe – Hunsrück von1992 bis 2001 und war von 2001 bis 2014 Vorsitzender des Schieds- und Ehrengerichtes des Bezirks. Für seine über sechzigjährige Treue zur DLRG erhielt er das Mitgliedsehrenzeichen der DLRG. Auch als Ehrenmitglied des Bezirks Nahe-Hunsrück und  seit 2008 Ehrenmitglied des DLRG –Landesverbandes Rheinland Pfalz blieb er aktiv. Sein Wissen um  die Tätigkeit der DLRG vermittelte er als Referent in der Zeit von 1980 bis etwa 1995 in den Lehrscheinausbildungen an junge Menschen.

Für sein großes Engagement im Ehrenamt wurde Rainer Vogt im November 2008 mit dem Verdienstzeichen  der DLRG in Brillant ausgezeichnet. Dies ist die höchste Ehrung, welche die DLRG an verdienstvolle Mitglieder verleiht.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Haushälterin Inge Kern.

Wir werden Rainer stets in guter Erinnerung bewahren.

DLRG Ortsgruppe Kastellaun e.V.

Der Vorstand

 

 

Kategorie(n)
Sitzungen / Tagungen, Veranstaltungen, Geschäftsstelle

Von: Leiter Verbandskommunikation

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Leiter Verbandskommunikation:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden