12.03.2019 Dienstag Tauchwartetagung & Theoriefortbildung für Tauchausbilder im LV

Am Freitag den 08.03.19 Trafen sich die Tauchwarte der Bezirke in Rheinland – Pfalz zur diesjährigen Tauchwartetagung. Hierbei ging es u.a. um die Aktivitäten des vergangenen Jahres, die geplanten Aktivitäten 2019 und 2020, Informationen von der Refa und die geplante Crossoverprüfung vom Lehrtaucher zum DLRG CMAS M1 zusammen mit dem LV Hessen.

Am nächsten Tag war dann die Theoriefortbildung für die Tauchausbilder unter dem Thema „PSNV Psychosoziale Notfallversorgung “ Hierzu konnte ein Referent vom Malteser Hilfsdienst gewonnen werden, der auch Hauptberuflich mit dem Thema PSNV vertraut ist..Im Anschluss gab es noch ein Vortrag über Wasserleichen und wie man den Einsatztaucher und den Signalmann darauf vorbereitet. Zum Schluss gab es noch Informationen aus dem Fachbereich Tauchen des Bundesverbandes und des Landesverbandes.

Im September ist dann eine Praxisfortbildung der Tauchausbilder geplant. Hier kommt die Fa. Seareq mit dem ENOS Rettungssystem für Taucher, welches dann auch in der Praxis getestet werden kann.

 

Kategorie(n)
Lehrgang, Tauchwesen

Von: Referent Tauchen

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Referent Tauchen:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden