Fortbildung für den "DLRG Ausbilder Schwimmen, Ausbilder Rettungsschwimmen und Lehrscheininhaber"

Die Lizenzinhaber "DLRG Ausbilder Schwimmen, Ausbilder Rettungsschwimmen und Lehrscheininhaber" bekommen nach der Prüfung eine Lizenz, welche für 4 Jahre gültig ist.

Um die Lizenz für 4 weitere Jahre verlängert zu bekommen, müssen Fortbildungen besucht werden (siehe Ziff. 181.2, 182.3 und 183.2 der Prüfungsordnung). Unter welchen Voraussetzungen die Fortbildungsstunden anerkannt werden, ist in einem Schreiben der Leitung Ausbildung von Rheinland-Pfalz geregelt.