Einsatztagebuch DLRG Rheinland-Pfalz

zur Übersicht

Einsatz Suizidversuch (So 19.02.2017)
1: Personen Im Rhein

Einsatz von:OG Andernach e.V.
Einsatzart:Suizidversuch
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:19.02.2017 - 19.02.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 19.02.2017 um 15:22 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:27 Uhr
Einsatzende:19.02.2017 um 16:06 Uhr
Einsatzort:Andernach
Einsatzauftrag:Personensuche
Einsatzgrund:W2 - Person im Wasser
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Arzt
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 4 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 10 Wasserretter
2/0/17/19
Eingesetzte Einsatzmittel - Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Andernach 10 - MYK-DL 303
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Andernach 19-1 - MYK-Y 40
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Andernach 77-1 -

Kurzbericht:

Die Alarmierung erfolgte um 15:22 per FME durch die Leitstelle. Nach einer Absuche wurde eine Person gefunden und durch die Feuerwehr geborgen.

Die DLRG Andernach war mit 19 Leuten im Einsatz.