Einsatztagebuch DLRG Rheinland-Pfalz

zur Übersicht

Einsatz Sucheinsatz (Do 27.07.2017)
04/17: Personensuche

Einsatz von:OG Baumholder e.V.
Einsatzart:Sucheinsatz
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:27.07.2017 - 27.07.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Polizei
am 27.07.2017 um 11:25 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 12:10 Uhr
Einsatzende:27.07.2017 um 12:55 Uhr
Einsatzort:Bereich Bahnhof und Fußgängerzone
Einsatzauftrag:Einsatz von Mantrailern um Hinweise über den Aufenthaltsort im Bereich des Stadtgebietes Idar-Oberstein zu erlangen.
Handy war im Stadtgebiet eingelogt.
Einsatzgrund:17jährige, hochschwangere, mit akutem Geburtstermin, hat wegen familiärer und behördlicher Probleme Klinikum verlassen.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Truppführer
  • 7 Sonstige (5 Mantrailer)
1/1/7/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Baumholder 19 - BIR-MY 43

Kurzbericht:

Hochschwangere, 17jährige, mit akutem Geburtstermin, konnte unbemerkt das Klinikum verlassen. Grund des verschwindens dürften familiäre und behördliche Probleme sein.
Mantrailer wurden im Bereich des Bahnhofes, des Klinikums und der Fußgängerzone eingesetzt.
Gegen 12:55 Uhr konnte Person im Stadtkern Idar-Oberstein aufgefunden werden.
Im Einsatz waren Polizei, FW Idar-Oberstein, RHS DLRG Baumholder, in Bereitschaft RHS DRK Idar-Oberstein.