Einsatztagebuch DLRG Rheinland-Pfalz

zur Übersicht

Einsatz Hochwassereinsatz (Fr 01.06.2018)
2018-06: Voralarm für die Wasserrettungseinheit Neuhofen

Einsatz von:OG Neuhofen e.V.
Einsatzart:Hochwassereinsatz
Einsatztyp:KatS-Einsatz
Einsatztag:01.06.2018 - 02.06.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Koordinierungsstelle/Lagezentrum
am 01.06.2018 um 21:23 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:02.06.2018 um 18:13 Uhr
Einsatzort:Bitburg-Prüm
Einsatzauftrag:Einsatzbereitschaft für einen Bootstrupp herstellen und abfahrbereit melden
Einsatzgrund:Ablaufendes Wasser aus dem Biersdorfer Stausee führte zu einem Hochwassereinsatz im Bereich Bitburg-Prüm
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 1 Truppführer
  • 2 Bootsführer
  • 1 Bootsgast
  • 1 Helfer KatS
0/2/4/6
Eingesetzte Einsatzmittel - Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Rhein-Pfalz-Kreis 21/19-1 - LU-E 5913
- Mehrzweckboot (MZB) - Pelikan Rhein-Pfalz-Kreis 21/79-1 - LU-J 4756

Kurzbericht:

Im Bereich Bitburg-Prüm kam es durch eine Unwetterzelle zu einer hohen Regenmenge in wenigen Stunden. Kleinere Bäche die in den Biersdorfer Stausee bei Prüm münden haben dazu geführt das dieser so stark befüllt wurde, dass dieser drohte überzulaufen. Um dies zu verhindern wurde er kontrolliert abgelassen. Dies wiederum führte dazu, das der ablaufende Bach so stark anstieg, dass ein Hochwasser möglich wurde. Alle Gebäude im Uferbereich des ablaufenden Baches wurden evakuiert und alle Personen in Sicherheit gebracht. Da unklar war ob die vor Ort eingesetzten Kräfte ausreichen, wurden vorsorglich weitere Einheiten in Voralarm versetzt.
Nachdem das erwartete Hochwasser schwächer ausfiel als erwartet, wurde der Voralarm zurückgezogen.