Einsatztagebuch DLRG Rheinland-Pfalz

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (So 04.11.2018)
Einsatz Nr.: 16/2018: Bombenentschärfung Neuwied-Irlich

Einsatz von:OG Andernach e.V.
Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:04.11.2018 - 04.11.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 04.11.2018 um 07:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 07:00 Uhr
Einsatzende:04.11.2018 um 17:15 Uhr
Einsatzort:Andernach
Einsatzauftrag:Stellen von Geländegängigenfahrzeugen und Personal zur Unterstützung der Feuerwehr und Polizei bei Absicherungs- und Absperrmaßnahmen im Rahmen der Bombenentschärfung
Einsatzgrund:Weltkriegsbombenfund in Neuwied Irlich

Evakuierung von Teilen der Stadt Andernach
Eingesetzte Kräfte
  • 2 Truppführer
  • 2 Helfer KatS
0/2/2/4
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Pelikan Mayen Koblenz 13/58-01 - MYK - DL 5
- Personenkraftwagen (PKW) - Pelikan Mayen-Koblenz 13/17-01 - MYK-DL 171

Kurzbericht:

Die Kräfte der DLRG OG Andernach unterstützten die Feuerweher und Polizei Andernach bei Absperr- und Sicherungsmaßnahmen im Rahmen der Bombenentschärfung in Neuwied Irlich. Der Sicherheitsradius um den Blindgänger betrug ca. 1,5 km und betraf somit auch Teile der Stadt Andernach.