Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Einsatztagebuch

Einsatz Bootsunfall (Sa 27.03.2021)
E-Nr. 2021/02: W2.03 Bootsunfall Rheinkilometer 573

Einsatz von:
OG Bad Salzig e.V.
Einsatzart:
Bootsunfall
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
27.03.2021 - 27.03.2021
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 27.03.2021 um 19:27 Uhr
Einsatzende:
27.03.2021 um 20:15 Uhr
Einsatzort:
Rhein bei Osterspai (RKM 573)
19:45:00
Einsatzauftrag:
Absicherung Einsatzkräfte
Einsatzgrund:
Maschinenschaden an Sportboot
Eingesetzte Kräfte
1/1/4/6
  • 1 Zugführer
  • 1 Truppführer
    (u. Bootsführer)
  • 1 Sonstige
    (FüGeh)
  • 3 Wasserretter

Kurzbericht:

Am 27.03.2021 wurden die Teileinheiten Bad Salzig und Boppard des Wasserrettungszuges Rhein-Hunsrück zu einem nach Motorschaden manövrierunfähigem Sportboot auf dem Rhein alarmiert. Da das Sportboot rechtsrheinisch im Zuständigkeitsgebiet der VG Loreley (Rhein-Lahn-Kreis) lag und ausreichend Einsatzmittel zur Sicherung und zum Abschleppen des Sportbootes vor Ort waren, wurden die linksrheinischen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Boppard sowie des DLRG Wasserrettungszuges Rhein-Hunsrück aus dem Einsatz entlassen.

Gem. dem Alarm- und Einsatzplan Rhein wurden alarmiert:
-rechtsrheinisch die FF Osterspai, FF Braubach und FF St. Goarshausen sowie
-linksrheinisch die WSP St. Goar, FF Boppard, FF Bad Salzig und die DLRG Wasserrettungsgruppe 1 des WRZ RH.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing